49835 Wietmarschen-Lohne
Deutschland
EUR 17.900 Händlerangebot

Bei frankophiler Ausprägung verbietet es sich, einen profanen Porsche 911 zu fahren zumal einer der traditionsreichsten Hersteller Frankreichs mit der Alpine einen ganzen heißen Wettbewerber im Rennen hat(te). Das 2,5 Liter Sechszylinder-Coupé setzte die Tradition der 1959 von Jean Rèdèlé initiierten sportiven Hecktriebler fort. Als V6 turbo leistet der in diesem Fall im stylischen Weißmetallic gehaltene Flachmann in der kat-losen Ausführung satte 200 PS, was für eine Spitze von 250 km/h reichte. Viel mehr konnten die Zuffenhausener auch nicht, was wiederum der Verbreitung des sportlichen Renaults zuträglich war. Dieses Exemplar kam vor Kurzem aus Fernost zurück, wo es seit 1996 bei einem japanischen Sammler in Zweitbesitz war. Die Zollformalitäten sind erledigt, wie auch schon die TÜV Vollabnahme, eine frische Inspektion und der Tausch der Kupplung. Die ab Werk verbaute Klimaanlage soll nutzen wer will, wobei das Abklemmen derselben mit Hinblick auf volle Leistung auch eine Idee wäre! Vielleicht aber ist es auch ganz gut, die Kunstkälte abrufen zu können wenn einem mal das Temperament mit dem französischen Heißsporn durchgehen sollte…  Gallophile – und auch alle Anderen – finden den Kontakt zum Anbieter hier.



Anmeldung zum CLASSICON Telegramm