7440 Rangiora, N.C.

Neuseeland
NZD 37.500 Händlerangebot

Mit dem Image des Capri war es nicht immer zum Besten bestellt: als „Maurerporsche“ verschrien hatte der in seiner Urform schöne Entwurf schon während seiner Produktionszeit einen schweren Stand bei der Fachpresse. Dennoch war er erfolgreicher Bestandteil des Ford Modellprogramms von 1969 bis 1984. Mit dem 6-Zylindermotor war er – trotz des 4-Gang-Getriebes – auch zu durchaus sportlichen Fahrleistungen und einer Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h fähig. Dieser in schwarz lackierte Hecktriebler mit Einspritzanlage befindet sich laut Anbieter in Neuseeland in sehr schönem Originalzustand und ist eines von nur sechs Fahrzeugen, die dort neu ausgeliefert wurden! Der Gesamtzustand und die attraktive Farbkombination finden sich auch in dem Preis wieder – doch wird es auch schwer sein, ein vergleichbar gutes und originales Exemplar anderswo zu finden. So könnte sich für Enthusiasten auch der weite Weg nach Neuseeland lohnen, denn auch die Positionierung des Modells hat sich mittlerweile deutlich geändert: der Capri ist längst ein etablierter Klassiker geworden. Und in diesem Zustand auch ein Sammlerstück! Kontakt zum Anbieter hier.



Anmeldung zum CLASSICON Telegramm