72280 Dornstetten

Deutschland
EUR 129.000 Händlerangebot

Der Preishype der letzten Jahre hat außer den Porsche 911 Modellen der F-Baureihe insbesondere auch die italienischen Hochleistungssportwagen erfasst – davon speziell betroffen war neben Ferrari, die ohnehin in eigener Sphäre schweben, auch Lamborghini. In Zeiten, in denen ein Miura in der Ausführung P400 über 1 Mio. € kostet und selbst das Einstiegsmodell Urracco nur noch für sechsstelliges Geld zu bekommen ist, ist ein Jarama zu dem o.g. Verkaufspreis schon fast eine kleine Sensation. Die Karosserie des GT mit Frontmotor-V12 ist zugegebenermaßen nicht durchweg gefällig wie die des Dauerbrenners aus Zuffenhausen und dennoch leistete Marcello Gandini als Designer in Diensten von Bertone hier eine großartige Arbeit. Die Abrisskante am Dach und die elektrisch versenkbaren Scheinwerferabdeckungen waren dabei besonders prägnante Merkmale. Der 330 PS starke Zwölfzylinder sorgte damals für überragende Fahreigenschaften (zumindest so lange es geradeaus ging) und beschleunigte den GranTurismo in unter 7 Sekunden aus Stand auf 100 km/h. Dieses Exemplar der ersten Serie hat noch die charakteristischen Zentralverschlussfelgen mit einer dreiflügeligen Radmutter, wie sie beim Miura verbaut wurden. Im Jahr 1989 wurde das Fahrzeug umfangreich restauriert und präsentiert sich heute noch im charmanten Gebrauchszustand. Nutzen Sie die Gelegenheit – Kontakt zum Anbieter hier.



Anmeldung zum CLASSICON Telegramm