BH25 5SY Hampshire
England
GBP 4.995 Händlerangebot

Ohne Frage ist die Z-Baureihe von Datsun eines der populärsten Automobile des Nissan Konzerns, wurde es doch vom Herbst 1969 an genau 9 Jahre lang in fast 500.000 Einheiten verkauft. Das Sportcoupé mit der sehr gelungenen Optik und dem Reihensechszylinder mit Leichtmetallkopf war sowohl im Heimatland wie auch auf den Exportmärkten ein großer kommerzieller Erfolg und wirkte positiv auf das Markenimage. Dieses frühe Exemplar mit starken Korrosionsschäden wurde gerade aus den USA importiert und hat intensiven Handlungsbedarf an der Karosserie, aber gute Linien und einen geraden Vorderrahmen. Ein geeignetes Projekt für einen talentierten Blechschlosser, der diesen „Z“ aus dem ersten Modelljahr wieder zu neuen Leben erwecken will – sind es doch stets die frühen Versionen, die am wertvollsten sind. Neue Bodenbleche werden vom Anbieter gleich mitgeliefert, weitere Ersatzteile sind auf akzeptablem Preisniveau verfügbar. Dieses Fahrzeug hat einen L26-Motor (mit 2,6 Liter Hubraum) aus dem Nachfolgemodell 260Z, der frei dreht, und zeitgenössische Aluminiumräder. Die Restaurierung eines Datsun Z darf jedoch nicht unterschätzt werden, verbrannte sich doch der Hersteller selbst in der „Vintage Z“ genannten Marketingaktion in den USA beim Neuaufbau dieser Fahrzeuge im Jahr 1996 die Finger und stellte nur 37 der geplanten 200 Einheiten fertig. Kontakt zum Anbieter hier.



Anmeldung zum CLASSICON Telegramm