6718XN Ede
Holland
EUR 15.500 Händlerangebot

Dass auch kleine Autos viel Spaß machen können beweist neben Anderen auch der Saab 96, der ab März 1960 für ganze zwei Jahrzehnte gebaut wurde. Positioniert in der unteren Mittelklasse war er als Limousine und als Kombiversion erhältlich, jeweils ausgestattet mit einem Dreizylinder-Reihen-Zweitaktmotor mit 841 ccm. Das hielt so manchen Eigentümer nicht von der Teilnahme an sportlichen Rallyes ab und auch heute tauchen die knatternden Zweitakter bei historischen Events entsprechend präpariert auf.  Dieses Exemplar aus Februar 1961 ist ein frühes, sog. „short nose“ Modell (gefertigt nur bis zum Herbst 1963), das vollständig restauriert wurde. Die glanzschwarze Lackierung ist mit einer grau-roten Innenausstattung kombiniert und gibt dem Fahrzeug eine wirklich sehr ansprechende Ausstrahlung. Dieser 96er hatte laut Anbieter vor kurzem einen umfangreichen Service von einem 2-Takt-Spezialisten – ob dabei auch eine Leistungssteigerung durchgeführt wurde, bleibt offen. Jedenfalls hatten diese im Deutschen auch „Rundnasen“ genannten Modelle werkseitig nur eine Leistung von 38 PS, während vom Verkäufer deren 54 angegeben werden. Wie dem auch sei: nach längerer Standzeit wurde bei dieser Gelegenheit auch die Bremsanlage erneuert so dass der kleine Saab nun bei Bedarf auch wieder für sportliche Einsatzzwecke tauglich ist. Kontakt zum Anbieter hier.



Anmeldung zum CLASSICON Telegramm