SY19 7BH Pennant

England
GBP 36.950 Händlerangebot

Der 190 SL bedarf keiner umfangreichen Erklärung, ist seine Geschichte seit der zeitgleichen Präsentation mit dem 300 SL in New York doch hinlänglich bekannt. Die offene Sport-Version der Ponton-Baureihe hat einen eigens für dieses Modell entwickelten 105 PS-Motor, der den Roadster für die damaligen Verhältnisse souverän beschleunigte. Immer schon im Sog der Preise des Flügeltürers und seines offenen Nachfolgers hat der 190 SL in den letzten Jahren deutlich an Wert zugelegt, so dass es längst auch wirtschaftlich sinnvoll ist, verschlissene Exemplare wieder neu aufzubauen. Das hier angebotene Fahrzeug ist ganz offenkundig auch ein Projekt zur Vollrestaurierung: als originaler Ersthandwagen aus Californien war er viele Jahre stillgelegt und hat ein paar Fehlteile, wie z.B. den Frontgrill. Dagegen verbaut sind noch die originalen Aggregate – Motor und das Getriebe entsprechen denen der Auslieferung („matching numbers“). Die Substanz wird vom Anbieter als durchweg sehr solide beschrieben, so dass eine Restaurierung hochinteressant erscheint – zumal die Originalfarbe „arabergrau“ war. Wenn dieses werksintern mit dem Code W121 versehene Cabriolet nach der Wiederbelebung auch noch in „matching colors“ erstrahlt, dürften sich zahlreiche Interessenten für den SL finden. Kontakt zum Anbieter hier.



Anmeldung zum CLASSICON Telegramm