22763 Hamburg

Deutschland
EUR 195.000 Händlerangebot

Homöopathische Stückzahlen sind das, was Sie an automobilen Klassikern besonders reizt? Da hätten wir einen Vorschlag! Der Bentley Mk V sollte im Oktober 1939 auf der Earls Court Motor Show präsentiert werden, was jedoch wegen des Kriegsausbruchs nicht stattfand. Dieser Bentley war als modernisierter Nachfolger des 4¼ litre kreiert, u.a. mit neuer Motorgeneration und einer erstmals verbauten Einzelradaufhängung der Vorderräder. Das Chassis dieses Fahrzeugs wurde im Januar 1940 an Park Ward überstellt und mit einer Sports Saloon Karosserie ausgestattet. Erst Anfang 1941 wurde der Mk V nach weiteren Tests an seinen Erstbesitzer in England ausgeliefert. Insgesamt wurden nur 11 Exemplare dieses Typs fertig gestellt, von denen heute noch 7 bekannt sind – was diesen Wagen zum seltensten Bentley Serienmodell macht. Darüber hinaus ist der hier vorgestellte dunkelgrüne Saloon mit dunkelgrünem Leder der letztgebaute! Der Motor wurde zudem vor gut zehn Jahren komplett revidiert: das Fahrzeug ist „matching numbers“, was Sammler – neben der sehr geringen Stückzahl – insbesondere reizen dürfte. Die sehr umfangreiche Dokumentation des Bentleys ist ein weiteres Highlight. Den Kontakt zum Anbieter finden Sie hier.



Anmeldung zum CLASSICON Telegramm