Auburn, IN 45706 

USA
Auktion (ohne Limit) Auktionshaus

Der Cadillac V16 war der erste in Serie produzierte PKW der Welt mit einem Sechzehnzylindermotor und ist damit ein echter Meilenstein im Automobilbau. Das in V-Form gebaute Aggregat mit 7.407 ccm Hubraum hatte zudem einen über Hydrostößel gesteuerten automatischen Ventilspielausgleich, was damals ein absolutes Novum war. Der Cadillac leistet mit dem V16 Motor der Bauzeit gemäße 175 PS, die für ausreichend souveränen Vortrieb der schweren Luxuslimousine sorgen. Das Modell wurde in seiner Produktionszeit von 1930-35 mit mehr als 50 (!) verschiedenen Aufbauten angeboten und insgesamt in ca. 4.000 Einheiten gefertigt. Dieses Exemplar aus dem ersten Baujahr (Modell 452) war die letzten 13 Jahre in der Hand eines bekannten amerikanischen Sammlers, der es nun ohne Limit zur Auktion freigibt. Der Cadillac ist Lion Award Winner des Meadow Brook Concours d`Elegance von 2002 und befindet sich im makellosen Zustand. Die eindrucksvolle Zweifarbenlackierung und die luxuriöse Innenausstattung verleihen dem Fahrzeug, das zurecht als eines der bedeutendsten der Vorkriegsära gilt, eine majestätische Aura und machen es zum Star auf allen entsprechenden Veranstaltungen. Der Cadillac wird „no reserve“ angeboten, sodass alle Enthusiasten für Vorkriegsfahrzeuge den Auktionstermin am 02. September im Visier behalten sollten. Kontakt zum Anbieter hier.



Anmeldung zum CLASSICON Telegramm