Seltener JAGUAR E-Type 3,8 „flat floor“ Roadster in triple black mit Colorglas, Chromspeichenrädern, Hardtop und Originalmotor.


ANFRAGE ZU DIESEM FAHRZEUG

Selbst Enzo Ferrari, der anerkanntermaßen viele der faszinierendsten Sportwagen der Geschichte baute, nannte den Jaguar E-Type „das schönste Auto der Welt“. Als der Wagen 1961 erschien, war er schlichtweg eine atemberaubende Sensation und zählt heute unbestritten zu den populärsten Klassikern überhaupt! Nur wenige Automobile haben einen derartigen Nimbus erreicht wie der markeninterne Nachfolger des zuvor – auch auf den internationalen Rennstrecken – extrem erfolgreichen XK-Modells…


ANFRAGE ZU DIESEM FAHRZEUG

Dieses Fahrzeug wurde gemäß Jaguar-Zertifikat am 08. Dezember 1961 produziert und ist damit eines der heute unter Sammlern verstärkt gesuchten sog. „flatfloor“-Exemplare, die besonders goutiert werden. Der E-Type wurde über Jaguar Cars New York an seinen Erstbesitzer in den USA ausgeliefert. Es ist gemäß vorliegenden Unterlagen der einzige Roadster der frühen ersten Serie, der in „triple black“ (Lackierung, Polsterung und Verdeck in „schwarz“) gefertigt wurde! Der Jaguar hat zudem ein ebenfalls schwarzes Hardtop.


ANFRAGE ZU DIESEM FAHRZEUG

Schon im Sommer 1996 kaufte der heutige Eigentümer den E-Type in Californien über einen Freund vom Erstbesitzer und importierte den OTS nach Deutschland, wo er dann zunächst lange Zeit Bestandteil seiner Sportwagen-Sammlung war und gelegentlich bewegt wurde. Der originale „matching number“ Motor wurde zur Überholung demontiert und durch ein komplett neu aufgebautes, modellkorrektes Aggregat vom Oldtimer Veteranen Shop ersetzt – Rechnung vorhanden. Der Originalmotor ist auch heute noch zusätzlich vorhanden (aber nicht verbaut) und gehört zum Lieferumfang!


ANFRAGE ZU DIESEM FAHRZEUG

Der Innenraum wurde von bekannter Adresse in Hamburg komplett erneuert: mit originalem (kopfgefärbten) Connolly-Leder für die Sitze, dem richtigen Bezugsmaterial für die Schweller etc. und neuen Teppichen in Werksausführung. Für die Erneuerung des Verdecks und der Persenning wurde das originale Everflex verwendet – stimmiger geht es nicht! Die Sitze wurden so geneigt, dass man mit normaler Statur auch ordentlich in diesem „flat floor“ Roadster sitzen und fahren kann! Auch das etwas dickere Holzlenkrad der frühen Exemplare ist in diesem E-Type noch montiert!


ANFRAGE ZU DIESEM FAHRZEUG

Erst im Jahr 2016 fand eine TÜV-Vollabnahme inklusive H-Kennzeichen-Abnahme für die Zulassung in Deutschland statt. Diese war für das sehr originale „california black plate“ Fahrzeug, dessen Karosserie sich im substanziell besten Zustand befindet und nur eine Neulackierung vor mittlerweile 28 Jahren erfuhr, natürlich unproblematisch. Seitdem wird der Jaguar regelmäßig bewegt und erfährt fortlaufend kleine Optimierungen, zu denen zuletzt eine neue Bereifung (Michelin XWX) gehörte. Die Dimension der Pneus wurde dabei auf 205/70 VR15 verbessert und mit entsprechendem Zusatzgutachten in den Dokumenten festgehalten.

Dieser E-Type ist als früher „flat floor“ Roadster aus 1961 mit all seinen schönen Details eine absolute Rarität und aufgrund seines Zustands, seiner gemäß Jaguar-Unterlagen einmaligen Farbkombination sowie dem vorhandenen Originalmotor und einem Hardtop eine hochinteressante Offerte für Jaguar-Enthusiasten, die ihr Fahrzeug gleichsam als Vergnügen und als Investment sehen. Eine derartige Gelegenheit ist nur sehr selten am Markt verfügbar!

Bei Interesse an diesem Fahrzeug rufen Sie uns an: +49 40 39870570 oder mobil +49 177 3822288

Zurück zur Fahrzeugübersicht

FAHRZEUGDETAILS
Erstzulassung
01. Feb. 1962 (USA)
Lackierung
schwarz (black)
Polsterung
Leder schwarz (smooth black)
Motorisierung
3.781 ccm, 265 PS / 195 kW
R6, 3 Vergaser SU
Laufleistung
29.721 km  (Tachostand abgelesen)
Ausstattung
Chrom-Speichenräder mit Bereifung
Michelin XWX 205/70 VR15 (eingetr.),
Colorverglasung, Holzlenkrad, Hardtop.
Sonstiges
Produktionsdatum 08.12.1961,
Auslieferung Jaguar Cars New York,
US-Import 1996 durch heutigen Eigentümer,
2016 TÜV-Vollabnahme in D.
mit H-Kennzeichen, TÜV 03/2022
Service neu zur Auslieferung.

Originales California „black plate“ Auto,
„matching numbers“ !
Einziger „flatfloor“-Roadster in
„triple black“ ab Werk!
Preis
auf Anfrage
 


FOTOGALERIE
Verkaufen mit CLASSICON

Anmeldung zum CLASSICON Telegramm