Seltener LANCIA Thema 8.32 der zweiten Serie mit Ferrari-Motor (215 PS-Ausführung) und schwarzer Lederausstattung von Poltona Frau.

1989 - LANCIA Thema 8.32 - 01
ANFRAGE ZU DIESEM FAHRZEUG

Der nur auf Einzelbestellung in einer Lancia-Werksfiliale gebaute Thema 8.32 ist eine echte Rarität – nur insgesamt 3.887 Exemplare entstanden in zwei Serien von 1986 bis 1991. Das Einzigartige an diesem Modell ist der Umstand, dass es (bis zur gerade jetzt erschienenen Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio) die einzige Limousine der Welt mit Ferrari-Motor war, was nur durch die enge Verbundenheit der beiden Marken über Jahrzehnte überhaupt möglich wurde. Verwendet wurde das 3-Liter Achtzylinderaggregat aus dem 308 GTB mit Vierventiltechnik, womit sich dann auch die Namensgebung fand.

1989 - LANCIA Thema 8.32 - 02
ANFRAGE ZU DIESEM FAHRZEUG

Der Motor wurde für die Verwendung in der Limousine leicht gezähmt, mittels eines 90 Grad Versatzes der Kurbelwellen-Hubzapfen (statt 180 Grad beim 308), längeren Ansaugwegen und zahmeren Steuerzeiten. Das Ergebnis war ein ruhigerer Motorlauf, der zur Charakteristik eines Luxus-Reisewagens deutlich besser passte. Selbstredend war der 8.32 das Topmodell der Baureihe, der sich von seinen Pendants äußerlich abhob durch 15“ Leichtmetallräder im Ferrari-Design mit 5 Radmuttern, einem Aluminium-Kühlergrill und einen elektrisch ausfahrbaren Flügel im Kofferraumdeckel. Dazu gab es blau getönte Colorverglasung in dunkel eloxierten Rahmen und handlinierte Zierstreifen in gelb / rot.

1989 - LANCIA Thema 8.32 - 03
ANFRAGE ZU DIESEM FAHRZEUG

Technisch war das Modell zudem mit elektronisch gesteuerten Fahrwerk und groß dimensionierten Bremsscheiben ebenfalls aufwendiger gefertigt. Im Innenraum gab es eine Alcantara- oder (gegen Aufpreis) Echtleder-Sitzausstattung von Poltrona Frau sowie Instrumentierung im Ferrari-Design, elektrische Sitze mit Memory-Funktion, Wurzelholzfurnier und eine Klimaautomatik, sodass die Komfortwünsche der solventen Klientel umfangreich erfüllt wurden. Schließlich lag der Listenpreis dieses exclusiven Automobils auch bei ca. 100.000 DM!

1989 - LANCIA Thema 8.32 - 04
ANFRAGE ZU DIESEM FAHRZEUG

Dieses Exemplar der zweiten Serie mit den Blinkern unter den jetzt schmaleren Frontscheinwerfern ist mit der optionalen Echtlederausstattung in schwarz ausgestattet, die als Interieur deutlich hochwertiger wirkt als die Alcantara-Kunstfaser. Es wurde im März 1989 in Italien erstzugelassen und 2002 nach Deutschland importiert. Noch in Italien erfolgte bei einer Lancia Werksvertretung eine umfangreiche Überholung des Motors, die auch mit Rechnung belegt ist. Die seitdem zurückgelegte Wegstrecke sind ca. 29tkm. Das originale Serviceheft liegt auch vor.

1989 - LANCIA Thema 8.32 - 40
ANFRAGE ZU DIESEM FAHRZEUG

Im August 2005 stillgelegt, war der 8.32 fortan Bestandteil einer größeren Fahrzeugsammlung in Westdeutschland und wurde 2008 einem großen Service unterzogen mit Zahnriemenwechsel, neuer Auspuffanlage, Reifen und Stoßdämpfern. Seitdem wurde der Lancia nur ca. 500 km bei regelmäßigen Fahrten bewegt. Im Februar diesen Jahres erhielt der Thema eine neue TÜV-Abnahme und ist nun sofort zulassungsfähig. Wegen Umstellung der Sammlung kommt das Fahrzeug nun zum Verkauf.

Der Thema 8.32 ist – vergleichbar mit dem E 500 von Mercedes-Benz oder dem Lotus-Omega vom Opel – ein Youngtimer mit absoluter Sonderstellung innerhalb der jeweiligen Baureihe. Die Top-Motorisierung, gepaart mit einer hochexclusiven Ausstattung, macht das Modell auch hinsichtlich einer künftigen Preisentwicklung sehr interessant, ganz abgesehen von dem erhebenden Gefühl einen Ferrari-Motor in einer dezenten Limousine zu fahren – die ultimative Form des Understatements…

Bei Interesse an diesem Fahrzeug rufen Sie uns an: +49 40 39870570 oder mobil +49 177 3822288

Zurück zur Fahrzeugübersicht

FAHRZEUGDETAILS
Erstzulassung
06. März 1989  (Italien)
Lackierung
dunkelrot met. (rosso winner)
Polsterung
Leder schwarz (Poltrona Frau)
Motorisierung
2.906 ccm, 215 PS / 158 kW
V8, Einspritzung, 32 Ventile
Laufleistung
 116.443 km
Ausstattung
Ferrari-Motor, Lederausstattung,
Colorverglasung blau mit Bandfilter,
15" LM-Felgen, Klimaautomatik,
Edelstahlauspuffanlage (komplett)
elektron. Fahrwerk, Heckspoiler etc.
Sonstiges
Italienimport, 3. Hand seit 2002,
originale Bordmappe mit Serviceheft,
Motor nur 29tkm (Rechnung),
TÜV/AU 02/2019
Preis
EUR 22.000


FOTOGALERIE
Verkaufen mit CLASSICON