< CLASSICON GmbH – START
  • test60
  • test59
  • test58
  • test57
  • test55
  • test53
  • test52
  • test51
  • test50
  • test49
  • test54
  • test48
  • test47
  • test46
  • test45
  • test44
  • test43
  • test42
  • test56
  • test41
  • test40
  • test39
  • test38
  • test37
  • test36
  • test35
  • test34
  • test33
  • test32
  • test31
  • test30
  • test29
  • test28
  • test27
  • test26
  • test25
  • test24
  • test23
  • test22
  • test21
  • test20
  • test19
  • test18
  • test17
  • test16
  • test15
  • test14
  • test13
  • test11
  • test10
CLASSICON ist wieder online. Mit Nachrichten über Motorwagen aus aller Welt – jeden Werktag. Mit Investmenttipps & Marktreporten – jeden Monat. Und einem ständig wechselnden Angebot an Sammlerfahrzeugen.
1954 – SIMCA  9 Aronde
5555 XL, Valkenswaart
Niederlande
EUR 9.900 Händlerangebot

Als erstes eigenständiges Modell von Simca, die zuvor für ihre FIAT-Lizenzbauten bekannt waren, wurde die Aronde (frz. für Schwalbe) ein durchschlagender Erfolg in Frankreich. Seinerzeit ein modernes Fahrzeug mit vollsynchronisiertem Vierganggetriebe und zeittypischer Lenkradschaltung hatte der Simca eine selbsttragende Karosserie mit vorderen Hilfsrahmen und wurde – neben der hier vorgestellten viertürigen Limousine – auch als  dreitüriger Kombi und als zweitüriges Coupé gefertigt. Bei allen Varianten betrug die Leistung des Vierzylinder-Reihenmotors mit 1.221 ccm Hubraum 45 PS und wurde bei Bedarf mittels Trommelbremsen, die an allen Rädern verbaut waren, verzögert. Diese Aronde in „gris mousquetaire“ mit braunem Interieur wurde im Dezember 1952 produziert und in 1954 erstzugelassen. Laut Anbieter befindet sie sich in wunderbarem Zustand, voll fahrbereit und startklar für eine Urlaubsreise, die sie in der Vergangenheit nicht allzu oft unternommen haben kann – wird doch die Laufleistung von nur 57.135 km als original angenommen… Wie dem auch sei, ein Simca 9 in diesem Erhaltungszustand ist sicher eine absolute Ausnahme! Bei dem überschaubaren Einstandspreis bleibt dann auch genug Budget für Hotels an den Destinationen Ihrer Wahl – wo Sie mit diesem Sympathietröger sicher ein gern gesehener Gast sind. Kontakt zum Anbieter hier.

weitere Fotos ansehen